Messerschmiede                            


2004 wurde der alten Schmiedegemäuer wieder neues Leben eingehaucht. Aus der ehemaligen Huf- und Wagenschmiede ist jetzt eine Messerschmiede geworden. Hier werden hochwertige Messer aus Damaszenerstahl ausschließlich in Handarbeit angefertigt.
Nur wenige traditionelle Methoden wurden durch fortschritlichere und effektivere Methoden ersetzt. Das Ziel ist es, Wissen über die Technik des Feuerschweißens und die Herstellung von Damaststahl zu bewahren, weiterzugeben und mit Hilfe dieser Technik schöne und einmalige Messer herzustellen wie z. B. Jagdmesser, Küchenmesser oder auch Brieföffner. Hier wird nach alten Techniken und Arbeitsweisen produziert.

Infos unter:

www.damastmesser.com

 


 

Zusätzliche Informationen